SchuBS®.digital


SchuBS®.digital orientiert Schülerinnen und Schüler in den vielseitigen Berufsfeldern der digitalen Welt

 

Zielgruppe: 

Schülerinnen und Schüler, die sich für digitale Berufsfelder interessieren und sich schon frühzeitig beruflich orientieren und diese Bereiche kennenlernen möchten.

 

Voraussetzungen:

Schülerinnen und Schüler, die 

  • beim Projektstart eine Klasse 9 im Kreis Paderborn besuchen,
  • in ihrer freien Zeit samstags digitale Berufe rund um die Informatik in Unternehmen kennenlernen möchten, 
  • einige Vorkenntnisse im digitalen Bereich sowie gute Noten in Englisch, Mathematik und den Naturwissenschaften mitbringen und
  • zuverlässig sind.

 

Zeitplan: 

15 Samstage - von März bis Novemebr - von 8:30 - 14:30 Uhr, inkl. einer Pause
Projektstart: 11. März 2023
Der genaue Terminplan folgt nach den Herbstferien

 

Projektkosten:

Keine
Hinweis: Es werden keine Fahrtkosten übernommen.

 

Max. Teilnehmer:innen:

25

 

Projektorte 2023:

ATIW Riemekestraße 160, 33106 Paderborn ​

BENTELER Aus- und Weiterbildungszentrum Marienloher Str. 27, 33104 Schloss Neuhaus ​

code-x Karl-Schurz-Straße 35, 33100 Paderborn

COMPRION Lise-Meitner-Straße 3, 33104 Paderborn

disphere Karl-Schurz-Straße 35, 33100 Paderborn

dSPACE GmbH X-Gebäude, Rathenaustraße 26, 33102 Paderborn

Fraunhofer IEM Zukunftsmeile 1, 33102 Paderborn

Octogate Friedrich-List-Straße 42, 33100 Paderborn

RTB Raiffeisenstr. 30a, 33175 Bad Lippspringe 

S&N Invent Klingenderstrasse 5, 33100 Paderborn ​

Stadt Paderborn Am Hoppenhof 33, 33104 Paderborn

TEAM Hermann-Löns-Straße 88, 33104 Paderborn

Weidmüller Zukunftsmeile 2, 33102 Paderborn

 

Inhalte:

Die Schülerinnen und Schülern lernen die vielfältigen Aufgaben der digitalen Welt kennen, indem sie selber unter Anleitung von Profis ein Projekt durchführen. Unterschiedliche Unternehmen bringen sich mit ihren Kernkompetenzen ein. Die Schülerinnen und Schüler erfahren

  • wie ein IT-Projekt funktioniert,
  • warum Teamarbeit wichtig ist, und welche Rolle zu einem passt,
  • wie man ein Frontend designed,
  • wie man Web-basiert programmiert,
  • wie man hardwarenah programmiert,
  • wie man Netzwerktechnologie verwendet,
  • wie man seine Daten schützt,
  • was das Recht am eigenen Bild umfasst,
  • wie man Sprache einbindet,
  • wie man Alexa noch schlauer macht,
  • wie ein Ticket-Support-System arbeitet
  • wie man seine Produkte online vermarktet,
  • wie Qualitätssicherung in Software-Produkten umgesetzt wird,
  • wie IT-Unternehmen Mitarbeiter:innen auswählen

 

Ausblick 2023:

Die finalen Planungen für 2023 laufen. Die neuen Informationen werden im Oktober online gestellt.
SchuBS IT wird ab 2023 SchuBS.digital!
Bewerbungen sind jetzt schon möglich.

 

BEWERBUNGEN:

Jederzeit möglich, die Plätze werden nach Bearbeitung der Bewerbung zeitnah vergeben.
(Bewerbungsschluss: 24. Februar 2023)

Online >>>

Per Mail:
Anschreiben, Lebenslauf und letztes Zeugnis an Dr. Lydia Riepe, LRiepeinnozentowl.de


Projektpartner und Förderer:

 

Mit finanzieller Unterstützung durch: