SchuBS Pflege wurde 2014 von Dr. Lydia Riepe mit Unterstützung von Dr. Erich Jacobi, Schulleiter i.R., konzipiert und in Kooperation mit der Ev. Martinstift Bad Lippspringe und dem St. Johannisstift Paderborn erstmalig umgesetzt.

2019 wurde SchuBS Pflege an INVIA übergeben, konnte jedoch 2020 und 2021 Pandemie-bedingt nicht durchgeführt werden. 

Der aktuelle Durchgang ist im Februar 2022 gestartet.

Informationen zu IN VIA SchuBS® Pflege finden Sie hier.

 

 


Gefördert wird SchuBS Pflege durch den Kreis Paderborn und der Agentur für Arbeit Paderborn.