SchuBS Pflege wurde 2014 von Dr. Lydia Riepe mit Unterstützung von Dr. Erich Jacobi, Schulleiter i.R., konzipiert und in Kooperation mit der Ev. Martinstift Bad Lippspringe und dem St. Johannisstift Paderborn erstmalig umgesetzt.

SchuBS Pflege beginnt im Februar/März, endet im Oktober/November und umfasst insgesamt 10 Samstage.  Dort erhaltet ihr einen Einblick in pflegerische und soziale Berufe.
Ihr unterstützt vormittags in den Wohnbereichen die Fachkräfte, erlebt den beruflichen Alltag in der Pflege und erprobt euch im Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen. Nachmittags habt ihr dann die Gelegenheit, Erlebtes zu besprechen und Konkretes auszuprobieren und zu erlernen.
IN VIA führt SchuBS Pflege durch.

Informationen zu IN VIA SchuBS Pflege finden Sie hier.

 

 


Gefördert wird SchuBS Pflege durch den Kreis Paderborn und der Agentur für Arbeit Paderborn.