Abmahnfallen bei der Content-Produktion & Der rechtssichere Internetauftritt

Di, 15.06.2021, 16.00-17.30 Uhr

Online-Veranstaltung

 

Die Veranstaltungsreihe Website im Fokus! soll Ihnen aus der Perspektive von 8 Experten zeigen, worauf Sie bei Ihrer Website heutzutage achten sollten. Ob Sie mehr der Do-It-Yourself-Typ sind und sich wertvolle Tipps für die eigene Umsetzung holen wollen, oder ob Sie gut gewappnet in die Diskussion mit Ihrem Web-Entwickler / Ihrer Online-Marketing-Agentur gehen wollen: Im Mai und Juni rückt die Website in den Fokus! Wir unterstützen Sie dabei informierte Entscheidungen zu treffen und Ihre Website geschickt in den Marketing- und Vertriebsprozess einzubinden.

Abmahnfallen in der Content-Produktion

Eine Webseite braucht Content, um gefunden zu werden. Je mehr Content, desto besser. Aber Vorsicht: Auch abseits von Impressum und Datenschutzerklärung lauern zahlreiche Abmahnfallen. Worauf Sie achten sollten, wenn Sie Texte für Ihre Webseite erstellen, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Der rechtssichere Internetauftritt

Der ständige rechtliche Wandel, der zuletzt in Form der Datenschutzgrundverordnung spürbar war, macht eine rechtliche Pflege des eigenen Internetauftritts unabdingbar. Dieser Vortrag zeigt Ihnen, welche Anforderungen an Ihren Internetauftritt gestellt werden und wie Sie im Falle von rechtlichem Ärger, z.B. bei Abmahnungen, reagieren sollten.

Referenten:

  • Arne Sigge, content.de Aktiengesellschaft
  • Daniel Elgert, Kanzlei Elgert

Anmeldungen: per Mail an Robin Kruse, rkruseinnozentowl.de

Weitere Termine der Veranstaltungsreihe:

Anmeldung: per Mail an Robin Kruse, rkruseinnozentowl.de

Eine gemeinsame kostenfreie Veranstaltungsreihe von: pro Wirtschaft GT GmbH, Kreis Minden-Lübbecke, IHK Ostwestfalen zu Bielefeld, IHK Lippe zu Detmold, und InnoZent OWL e.V. im Rahmen von Digital.Verbunden.