ONLINE-ANMELDEFORMULAR

 


5G im Einsatz: Beispiele aus der Wirtschaft in Ostwestfalen-Lippe


Donnerstag, 15.04.2021, 10:00 bis 11:00 Uhr
Online über MS Teams


Das Zusammenspiel von Mensch und Maschine, sei es auf der Baustelle der Zukunft, im Industrieunternehmen oder im Verkehr, wird durch die leistungsfähige 5G-Technologie ermöglicht. Maschinen und Systeme müssen, um z. B. Produktivitätssteigerungen zu erreichen, deutlich schneller agieren, als es durch den etablierten Standard 4G/LTE üblich ist.

Die Nutzungsszenarien von 5G sind weit gefächert und vielfältig. Der Industrie in unserer Region werden hierdurch völlig neue Möglichkeiten eröffnet. Lassen Sie sich inspirieren und tauschen Sie sich interaktiv aus.
 

VORTRÄGE

  • "5G Campusnetz - so einfach wie WLAN" von Torsten Musiol, MECSware GmbH, und
  • "Potenziale aus der Fertigung - Konvergenz unterschiedlicher Kommunikationsarten" von Dimitri Block, Weidmüller GmbH & Co KG


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Eine Veranstaltung von: Fraunhofer IOSB-INA, IHK Lippe zu Detmold, IHK Ostwestfalen zu Bielefeld und InnoZent OWL e.V. im Rahmen von 5G4Industry.


5G4Industry ist ein Vorhaben im Rahmen des Förderwettbewerbs 5G.NRW und wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.
 

Donnerstag 15.04.2021 5G im Einsatz: Beispiele aus der Wirtschaft in Ostwestfalen-Lippe

Hinweise

Aufnahmen der Veranstaltung sowie der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Form von Videos und Fotos können, sofern dem nicht ausdrücklich widersprochen wird, von den Veranstaltern veröffentlicht werden. Bitte melden Sie sich bei Einwänden am Veranstaltungstag bei den Veranstaltern.

Falls Sie zeitnah keine automatische Bestätigung erhalten, prüfen Sie bitte auch Ihren Junk-E-Mail-Ordner.

*Pflichtangaben