ONLINE-ANMELDEFORMULAR

 


NRWeek...

"5G – wie setze ich es um?", OWL Woche

Donnerstag, 09.09.2021, 10:00-11:30 Uhr, Online-Veranstaltung

Welche technischen Voraussetzungen müssen in einem Unternehmen gegeben sein, um 5G-Technologien in der Produktion einzuführen? Ist eine schrittweise Einführung möglich und gibt es dafür vielleicht sogar Fördermöglichkeiten? Wer 5G als für das eigene Unternehmen interessante Technologie identifiziert hat, steht jetzt vor vielen Fragen rund um die konkrete Umsetzung. Einige davon wollen wir versuchen – gerne mit Ihnen gemeinsam – zu beantworten.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
 

Weitere Veranstaltungen der 5G OWL Woche

"5G vs. W-Lan – schnell erklärt", 07.09.2021, Dienstag, 11:00-12:00 Uhr, ANMELDUNG

"5G und Nachhaltigkeit", 08.09.2021, Mittwoch, 10:00-11:30 Uhr, ANMELDUNG

"5G in OWL", 10.09.2021, Freitag 13:00-14:30 Uhr, ANMELDUNG
 

Eine Veranstaltung der 5G4Industry Projektpartner (InnoZent OWL e.V., Universität Paderborn, Technische Hochschule OWL, Benteler Business Services GmbH, MECSware GmbH, Nuromedia GmbH und Weidmüller Interface GmbH und Co. KG) und den IHKs Ostwestfalen zu Bielefeld und Lippe zu Detmold.

Das Projekt 5G4Industry wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen. Das Projekt wird im Zeitraum von Juni 2019 bis Juni 2022 durchgeführt.

Donnerstag, 09.09.2021 5G – wie setze ich es um?

Hinweise

Aufnahmen der Veranstaltung sowie der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Form von Videos und Fotos können, sofern dem nicht ausdrücklich widersprochen wird, von den Veranstaltern veröffentlicht werden. Bitte melden Sie sich bei Einwänden am Veranstaltungstag bei den Veranstaltern.

Falls Sie zeitnah keine automatische Bestätigung erhalten, prüfen Sie bitte auch Ihren Junk-E-Mail-Ordner.

*Pflichtangaben